Praxis für Körpertherapie und Psychosomatik

 

 

Vertiefungskurs

 

 

 

"Die eigene Lebensmelodie finden"
Selbstheilungsarbeit und Gesundheitstraining für Frauen mit chronischen Erkrankungen (nach Dr. C. Simonton)

Der eigenen Lebensmelodie zu folgen, ein Begriff, den der Psychoonkologe L. LeShan prägte, kann zu einer wunderbaren Kraft werden, die uns hilft an Körper und Seele gesund zu werden.
Durch die Forschungsergebnisse der "Psychoneuroimmunologie" wurde belegt, dass unsere Gefühle und Gedanken einen großen Einfluss auf unser Immunsystem haben.
Diesen Einfluss nutzen wir, indem wir die Wahrnehmung der eigenen Person und die Bewertung unserer Lebenssituation aus einem Blickwinkel betrachten, der den Schwerpunkt auf heilsame Faktoren und Ressourcen legt.
Hierbei ist das Gefühl für die eigene Gesundheit selbst etwas tun zu können besonders wichtig, es aktiviert die Selbstheilungskräfte, hilft dem Körper sein Gleichgewicht (wieder) zu finden und stärkt das Immunsystem.
Ich arbeite mit dem Gesundheitstraining nach Dr. C. Simonton welches unterschiedliche psychosoziale Interventionen umfasst, wie Imaginationsübungen (Visualisierung), Gespräche, bildnerisches Gestalten, Selbstreflexion und Entspannung, mit dem Ziel zu erkennen, welche Lebensmuster die Gesundheit fördern und welche nicht.

Durch Erarbeitung und Selbsterfahrung verschiedener Themen wie:

- Woher schöpfe ich Lebenskraft und Lebensenergie
- Wie gestalte ich meine Beziehungen
- Wie gehe ich mit Kränkungen um
- Wie aktiviere ich mein Immunsystem
- Wie kann ich meine innere Weisheit aktivieren

wird der Heilungsprozess und die Lebensqualität unterstützt.

Die Gruppe ist auf 10 Teilnehmerinnen begrenzt.

Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen, sowie eine Decke und ein kleines Kissen.

Termine:
auf Anfrage


Ort: Frauengesundheitszentrum Sirona
 


Anmeldung:

 Per Telefon oder E-Mail möglich
 06127/660388    Oehme@Heilpfade.de
 

 

 

Home ]

Impressum, Datenschutzerklärung und Copyright © 2015 Ilse Oehme-Hartfiel Praxis für Körpertherapie und Psychosomatik
Stand: 27.05.18
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich über das Internet oder per E-Mail keinerlei Beratung leisten darf. Sie sollten bei gesundheitlichen Problemen immer direkt qualifizierte Hilfe in Anspruch nehmen. Sämtliche auf diesen Seiten wiedergegebenen Texte, Graphiken, Abbildungen und Links dienen ausschließlich der allgemeinen Information der Nutzer. Sie können nicht den persönlichen Kontakt ersetzen, wenn Sie Beschwerden haben. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko.